Mennekes

Exportierte Ladevorgänge und Transaktionen aus der Mennekes Charge-App ganz einfach übersichtlich aufbereiten und mit dem Arbeitgeber abrechnen

5,0
Rated 5,0 out of 5
5,0 von 5 Sternen (basierend auf 11 Bewertungen)
Ausgezeichnet100%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar0%
Mennekes Amtron Premium C1/C2

Export-Template für Ladevorgänge mit der Mennekes Charge-App.

Zugegeben: Der bereitgestellte Export der Transaktionen aus der Mennekes Charge-App ist schon recht praktikabel aufgebaut, eine Summe muss man sich dennoch mühsam aufaddieren und das Ganze zum Beispiel für den Arbeitgebern in Form bringen – und zwar immer und immer wieder.

Mit dem hier zur Verfügung gestellten Export-Template ist damit Schluss. Sie exportieren die Ladevorgänge aus der Mennekes Charge-App (als csv), fügen Sie in die Templatedatei ein und schon haben Sie auf Knopfdruck in übersichtlichem und filterbarem Layout die Transaktionen inklusive Summe, die Sie dann unter anderem mit Ihrem Arbeitgeber abrechnen können.

Über das Template

Mit dem Template ist es ganz einfach, die csv-Ausgabedatei per Knopfdruck in ein les- und druckbares Format für Ihren Arbeitgeber umzuwandeln.

Getestet mit der Mennekes Amtron Premium funktioniert das Template mit allen Mennekes-Wallboxen, die die gleiche Schnittstelle verwenden – schnell, einfach und komfortabel.

Um das Template nutzen zu können, benötigen Sie eine funktionierende Netzwerkverbindung zu Ihrer Mennekes-Wallbox sowie eine aktivierte Installation von Microsoft Excel auf Ihrem Rechner.

Die mit der Charge-App aus der Box geholte Exportdatei (csv) mit den Ladetransaktionen wird auf Knopfdruck in ein sauberes Format umgewandelt. Eine Abrechnung der geladenen kWh zum Beispiel mit Ihrem Arbeitgeber für Firmenwagenfahrer wird damit zum Kinderspiel.

Die Datei ist garantiert virenfrei und schadlos und die Makros können bedenkenlos aktiviert werden.

Schnell, einfach und komfortabel

Inklusive Anleitung – Für die Bereitstellung der Datei wird lediglich eine geringe Aufwandsentschädigung in Höhe von 10,00 € berechnet. Ein Download berechtigt zur Nutzung innerhalb eines Haushaltes oder eines Unternehmens. Eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Jetzt mit verbesserten Features:

  • Namenszuordnung von RFIDs
  • Filterfunktion
  • Funktionalität noch mehr Excel-Versionen

Kurzanleitung

Der Transaktionsexport der Ladevorgänge aus Mennekes-Wallboxen funktioniert mit der Charge-App ganz einfach, man muss nur wissen, wie:

  1. Verbinden Sie Ihre Mennekes Wallbox am besten per LAN (die Verkabelung am besten gleich beim Elektroinstallateuer mitbeauftragen) mit Ihrem hauseigenen Netzwerk (integriertes WLAN ist auch möglich, aber nicht ganz so komfortabel)
  2. Laden Sie sich die Mennekes-Charge-App aus einem der verschiedenen Appstores auf Ihr Smartphone, Tablet  oder Ihren PC und verbinden Sie Ihr mobiles Endgerät mit dem gleichen Netzwerk, wie die Wallbox
  3. Starten Sie die App, wählen Sie die gefundene Wallbox aus und loggen Sie sich mit den Ihnen bekannten Daten auf der Box ein
  4. Im Bereich „Verwaltung“ finden Sie den Menüpunkt zum Download der Transaktionen
  5. Grenzen Sie Datum und ggf. die RFIDs der verschiedenen Nutzer über den Filter ein und klicken Sie auf „Download transactions“

 

Eine ausführliche und bebilderte Anleitung erhalten Sie zusammen mit dem Download des obigen Templates.

Aus dieser Datei…

…wird mit wenigen Klicks:

Mit dieser Datei können Sie die Transaktionen (Ladevorgänge) Ihrer Wallbox dann ganz bequem zum Beispiel mit Ihrem Arbeitgeber abrechnen oder einfach auch nur für sich leserlich aufbereiten und ablegen.

Vorteile der Mennekes-Wallboxen

Neben dem schon recht brauchbaren Download und mit der aber leider etwas umständlichen Menüführung haben die Wallboxen viele Vorteile.

Unter anderem:

  • formschön in modernem Design
  • wahlweise mit oder ohne fixiertem Kabel (bis zu 7,5 Meter)
  • im Design integrierte Kabelaufhängung
  • sehr robust
  • Kommunikation wahlweise über LAN oder WLAN
  • KfW-förderfähig
  • Auch für den privaten Gebrauch Ladeleistungen bis 22 kW (Vorsicht: gefördert wird von der KfW nur, wenn auf 11 kW gedrosselt)
  • Möglichkeit der Steuerung über RFID-Karten
    • Dadurch und durch einen integrierten MID-Zähler ergibt sich für Firmenwagenfahrer die Möglichkeit der Abrechnung mit dem Arbeitgeber
  • Über Modbus steuerbar zum Beispiel für Lastmanagement oder um Überschussladungen der eigenen Solaranlage zu nutzen
  • Minimaler Standby-Verbrauch von ca. 1 Watt
s

Hinweis

Wir stehen in keinerlei rechtlicher, vertraglicher oder anderweitiger Verbindung zur Firma Mennekes.

Das Angebot auf dieser Seite stellt lediglich eine Hilfestellung zur Auswertung der durch Mennekes zur Verfügung gestellten Export-Dateien dar.

Template super - Support ebenfalls!

Rated 5,0 out of 5
28. Januar 2024

Sogar Sonntags werden Wünsche und Anregungen ungesetzt, das Template funktioniert einwandfrei und man spart sivh dadurch jede Menge Friemelei für eine Abrechnung.

Vielen herzlichen Dank für die Mühe

Sebastian Gilbert

Sehr gute Zusammenfassung

Rated 5,0 out of 5
13. November 2022

Die Ladevorgänge werden übersichtlich für die Abrechnung zusammengefasst, sehr gut.

Danke für die schnelle Hilfe.

Michael

Sehr schnelle Reaktion

Rated 5,0 out of 5
17. Oktober 2022

Sehr schnelle Reaktion mit anschließendem Update des Makros, wegen eines Import-Problems über die MyEve-IOS-App. Danke für die Hilfe

Wolfgang

Großartig!

Rated 5,0 out of 5
3. Oktober 2022

Kann endlich mit einfachen Mitteln meinen Firmenwagen abrechnen, ohne aufwändige Backends.

Eva

Works great! As well as support.

Rated 5,0 out of 5
30. August 2022

Template was working almost perfect for me. Reached out to the developer and within a day I got an answer to my question(s) and a fully working update of the template. Thanks!

Miel

Antwort von Ladevorgaenge-Export-Template

Dank je wel, I was happy to assist 🙂

(Die E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht!)